Romanpremiere mit Lesung: „Nach Einbruch der Dunkelheit“

Romanpremiere mit Lesung: „Nach Einbruch der Dunkelheit“

Ein Roman über Grenzen

Freitag, 7. August 2020, 19:00 Uhr
Gespräch mit der Autorin aus und zu ihrem Roman + Lesung mit Musik
(am Piano: Jana Ritter)

Gerade wenn man meint, sich sein Leben schön eingerichtet zu haben, kommt der Zufall, das Schicksal oder was auch immer daher und hat andere Pläne. Diese Erfahrung muss auch die erfolgreiche Rose machen, die glaubt „es endlich geschafft“ zu haben. Ein plötzlicher Schicksalsschlag stellt ihre Welt auf den Kopf. Da gilt es Wege zu finden, die es möglich machen, in der Krise die Chance zu sehen. Das Romandebüt fußt auf eigenem Erleben und zeigt, dass es sich lohnt, öfter im Leben mal eine neue Richtung einzuschlagen.

Veranstaltung entsprechend der geltenden Corona- Empfehlungen